Dolomiten

Workshoptermin:
vom 17. September bis 24. September 2022

Belegung:
gelb    es sind noch ausreichend Plätze frei

 

pdfAusschreibung
pdfPreise und Anmeldeformular


Erlebt mit uns eine unvergessliche Woche in den wohl fotogensten Bergen, die Europa zu bieten hat. Wir möchten Euch verzaubern mit eindrücklichen Impressionen und besonderen Lichtstimmungen aus einer Landschaft, die so einzigartig ist, dass sie dem UNESCO Weltkulturerbe angehört. Egal ob Sonnenschein, sternenklare Nacht oder mystische Sturmwolken, bei diesem Fotoworkshop könnt Ihr mit Sicherheit viele Eurer Traumfotos umsetzen. Dazu bleibt natürlich auch genügend Zeit, das italienische Lebensflair und die gute Küche zu genießen. Und Tutorials sowie Bildbesprechungen werden sich zwanglos aber effektiv in unsere Tagesplanung einfügen.

Unsere Quartiere sind teils einfach, aber perfekt gelegen, um nahe an den besten und fotogensten Fotospots zu sein.

Tagesprogramme (witterungsbedingte Änderungen vorbehalten):
Tag 1: Anreise und Abendstimmung Geislergruppe
Tag 2: erstes Licht auf dem Sellajoch, Bergausflug Seceda
Tag 3: Falzaregopass - Abendlicht der Cinque Torri
Tag 4: auf den Spuren von James Bond in Cortina
Tag 5: der Tag der Seen (Lago di Landro, Lago di Limides)
Tag 6: der Höhepunkt der Reise - Tre Cime (Drei Zinnen)
Tag 7: Misurina - die Perle der Dolomiten
Tag 8: Morgenshooting in Misurina, Frühstück und Abreise

 

Eure Workshopleiter:

Joana KruseJoana Kruse

ist seit mehr als einem Jahrzehnt als Foto-Tutor tätig und hat in Südengland die größte "Landscape Photography" Gruppe Englands gegründen und geleitet. Als Reisefotografin hat sie weltweit Verröffentlichungen in Magazinen und Reiseführern. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Bildgestaltung. Ihr Motto: jeder kann mit ein wenig Übung technische gute Fotos machen, aber nur eine gute Bildkomposition macht aus einem durchschnittlichen Foto ein Einzigartiges.

Sie kennt die Dolomiten sehr gut, hat die Tour ausgearbeitet und ist neben der fotografischen Betreuung auch unser Guide.

 

Madeleine Bachmann

Madeleine Bachmann

fotografiert seit ca. 15 Jahren professionell als Fotografin und führt regelmäßig Fotoworkshops in den Schweizer Alpen durch.

Ihr Schwerpunkt neben der Landschaftsfotografie ist die Astrofotografie.